33,17 MB
Video: Das Beste aus einem Jahr Dawn am Asteroiden Vesta
Quelle: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA.
27. August 2012


Aus über 28.000 Bildern, die Dawn zwischen Juli 2011 und August 2012 aufgenommen hat, berechneten DLR-Wissenschaftler ein globales digitales Oberflächenmodell des Asteroiden. Professor Ralf Jaumann, Leiter des DLR Dawn-Wissenschaftsteams, erläutert in diesem virtuellen Flug über Vesta einige spektakuläre Beobachtungen. Die Animation wurde vom DLR aus den am höchsten aufgelösten Bildern der Mission berechnet und zeigt Details bis zu zehn 70 Meter Größe.