Unterrichtsmaterialien zu Fernerkundung

Die Unterrichtsmaterialien zu Fernerkundung/Erdbeobachtung bestehen aus einem Schüler- und einem Lehrerheft. Beides steht auf dieser Seite als PDF zum Download bereit.
Die Unterrichtsmaterialien zu Fernerkundung/Erdbeobachtung bestehen aus einem Schüler- und einem Lehrerheft. Beides steht auf dieser Seite als PDF zum Download bereit.

Wozu dient die Fernerkundung der Erde? Welche Einzelheiten können Satelliten erkennen? Wie werden die Informationen aus der Umlaufbahn genutzt, um den „Gesundheitszustand“ unseres Planeten zu untersuchen? Welche Hilfe bieten Satelliten bei Naturkatastrophen?

Diese und viele andere Fragen beantworten die Unterrichtsmaterialien, die das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gemeinsam mit der Europäischen Weltraum-Organisation ESA zum Thema Fernerkundung/Erdbeobachtung erstellt hat. Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie wurden diese Schülerbroschüren samt Hintergrund-Informationen für Lehrer an alle weiterführenden Schulen Deutschlands verschickt. Aufgrund der äußerst positiven Resonanz und der großen Nachfrage seitens der Schulen bieten wir diese Materialien hier zum Download an. Sie eignen sich zum Einsatz in Geographie sowie in Physik und anderen MINT-Fächern und bieten sich je nach Vertiefung für verschiedene Altersstufen an. Wir empfehlen, sie in Kombination mit dem „interaktiven Globus“ auf DLR_next einzusetzen, der hier zu finden ist.

Der in den Materialien erwähnte Satellit Envisat ist inzwischen zwar außer Betrieb; die von ihm gelieferten Daten und die anderen Inhalte sollten aber auch weiterhin interessante Informationen darstellen.

Übrigens: Auf der E-Learning-Plattform der bayerischen Realschulen BRN-Moodle gibt es Online-Kurse zu Wettervorhersagen und zu Satellitendaten. Didaktische Hintergrund-Informationen finden sich hier zum Thema Wetter und hier zum Thema Satelliten. Eine andere, ebenfalls ganz hervorragende Website zu diesem Thema ist Fernerkundung in Schulen. Das vom DLR-Raumfahrtmanagement geförderte Projekt wurde vom Geographischen Institut der Universität Bonn realisiert und wird von ihm auch weiter betreut. Die Seite bietet zahlreiche interaktive Lernmodule, Recherche- und Analysetools zum Thema Satellitenfernerkundung für den Schulunterricht an.

Weiteres Informationsmaterial für Schulen bietet das Lexikon der Fernerkundung.