Student Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik (m/w): Experimentelle Untersuchung von CFK-Reparaturen

Ihre Mission:

In der Abteilung Funktionsleichtbau des Instituts für Faserverbundleichtbau und Adaptronik werden Forschungs- und Industrieprojekte zum Thema faserverbundgerechtes Design bearbeitet. Die geschlossene Prozesskette des Designs beinhaltet die Schritte Entwurf, Auslegung und Konstruktion sowie der experimentellen Validierung für Faserverbundstrukturen in der Luft- und Raumfahrt.

Das DLR forscht im Bereich der Reparaturverfahren von Faserverbundwerkstoffen in der Luftfahrt. Das Design des Reparaturflickens einer Reparaturstelle ist hierbei entscheidend für die erreichbaren Festigkeiten. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit sollen verschiedene Designs von Reparaturflicken experimentell in statischen Zugversuchen untersucht werden. Hierzu muss ein Probenprogramm geplant, die Proben gefertigt und getestet werden.
 

Ihre Qualifikation:

Wird per js gefüllt...

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Studien-/ Abschlussarbeit

ab sofort

nach Absprache

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR-Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

zum Institut

Fachliche/r Ansprechpartnerin :

Dirk Holzhüter

Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik Tel.: +49 531 295-2319

Nachricht senden

Studien-/ Abschlussarbeiten

Einstiegsarten

Spannende Herausforderungen für Neugierige: Schreiben Sie Ihre Abschlussarbeit beim DLR!

Spannende Herausforderungen für Neugierige: Schreiben Sie Ihre Abschlussarbeit beim DLR! Copyright: Photo.com, Jupiterimages.

Drei Bewerbungswege

Bewerbung

Alle Wege führen nach Rom – und drei zum DLR: So bewerben Sie sich richtig!

SpaceJustin - bald Ihr neuer Arbeitskollege?