Ariane - Europas Zugang zum All
Ariane
Europas Zugang zum All
theme

Ariane - Europas Zugang zum All

Um Europa einen eigenen Zugang zum Weltraum zu ermöglichen, beschlossen die europäischen Staaten 1973 das Ariane-Programm, eines der insgesamt erfolgreichsten europäischen Technologieprogramme. Deutschland war von Anfang an ein wichtiger Partner. Im Rahmen der europäischen wie der deutschen Weltraumstrategie spielt der Raumtransport auch heute eine zentrale Rolle. Übergeordnetes Ziel ist die Bereitstellung eines zuverlässigen, flexiblen und wettbewerbsfähigen europäischen Trägersystems. Das Ariane-Programm erfüllt diesen Zweck seit 35 Jahren und stellt mit der Ariane 5 eine leistungsstarke Trägerrakete zur Verfügung. Mehr über das Ariane-Programm.

News-Archiv

Fenster schließen [X]

Ihre Meinung ist uns wichtig!

DLR-Webportal Nutzerbefragung

Bitte schenken Sie uns maximal 12 Minuten Ihrer Zeit, um das DLR-Webportal noch besser zu machen! Dazu möchten wir Sie bitten, den Online-Fragebogen vollständig auszufüllen.

Als Dankeschön verlosen wir jeweils 15 Poloshirts zur ISS-Mission BLUE DOT und 15 BLUE DOT Caps.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Das DLR-Webportal Team

Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis der Erziehungsberechtigten!

Hier geht's zur Umfrage