2,37 MB
Animation: Oberfläche von Asteroid Vesta in Sicht
Quelle: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA.
14. Juni 2011

Oberfläche von Asteroid Vesta in Sicht

Eigentlich dienen die Aufnahmen des deutschen Kamerasystems auf der amerikanischen Sonde Dawn zurzeit der Navigation auf dem Weg zum Asteroiden Vesta. Ein Film, den Wissenschaftler des Dawn-Teams jetzt aus einzelnen Bildern aus 481.000 Kilometern erstellten, zeigt allerdings bereits, wie komplex die Oberfläche des Asteroiden ist.