Aktuelle Blog-Einträge
 
 

Raumzeit 20: Giotto und Rosetta

25. Juli 2011, 10.40
Der Flug der Raumsonde Giotto zum Kometen Halley war ein Meilenstein in der Erforschung von Kometen und für die europäische Raumfahrt eine wichtige Mission beim Aufbau der interplanetaren Forschung. Giotto lieferte durch seine große Annäherung an Halley Bilder in einer bis dahin nicht bekannten Güte.
Henning Krause
Von
Henning Krause
 
 

STS-135 Atlantis – die letzte Episode

22. Juli 2011, 11.24
Mit einem doppelten Überschallknall kündigt sich das Space Shuttle Atlantis in den frühen Morgenstunden des 21. Juli 2011 über dem Kennedy Space Center in Florida an. Dreieinhalb Minuten später setzt das Raumschiff auf der Landebahn des Weltraumzentrums auf und um 5:57:54 Uhr Ortszeit heißt es das letzte Mal „Wheels Stop“. Atlantis und ihre Crew sind sicher auf der Erde zurück. 135 Mal sind die Raumfähren der NASA in den Weltraum aufgebrochen. Mit dem heutigen Tag endet diese Ära, die in den vergangenen 30 Jahren die amerikanische Raumfahrtpolitik entscheidend geprägt hat und für eine ganze Generation als Symbol für die Bemannte Raumfahrt stand.
Thilo Kranz
Von
Thilo Kranz
 
 

DLR-Webportal in neuem Glanz

12. Juli 2011, 13.45
Es ist nun endlich fertig, das neu gestaltete Webportal des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) - und hat sich für seine rund 500.000 Besucher ordentlich in Schale geschmissen. Wir haben lange am so genannten Re-Design gearbeitet, und sind mit dem Resultat mehr als zufrieden.
Andrea, alt Schaub
Von
Andrea, alt Schaub
 
 

Der Ritt auf dem Feuerstrahl - die Atlantis über dem Banana Creek

11. Juli 2011, 14.16
Das wirklich Aufregende spielt sich alles in gerade mal einer Minute ab um 11.29 Uhr Ortszeit im Kennedy Space Center auf Cape Canaveral in Florida. Aber wie aufregend das dann tatsächlich war - da jubelten die Sinne! Noch den ganzen Tag und noch viel länger geht einem dieser Start des Space Shuttle "Atlantis" durch den Kopf. Ihrem letzten und dem letzten und 135. eines Raumgleiters überhaupt: Aber der erste, den ich selbst erleben durfte. Wurde also höchste Zeit!
Ulrich Köhler
Von
Ulrich Köhler
 
 

Raumzeit 19: Das Space Shuttle

08. Juli 2011, 10.04
Ende einer Ära: Das Space Shuttle-Programm der NASA endet in diesem Monat mit dem Start der letzten Raumfähre und einem letzten Flug zur Internationalen Raumstation. Als eine Ikone der Raumfahrt gefeiert hat das "Space Transportation System" in nun bald 135 Missionen eine große Missionsvielfalt an den Tag gelegt und letztlich den Aufbau der ISS überhaupt erst ermöglicht.
Henning Krause
Von
Henning Krause
 
 

Raumzeit 18: ESTEC - Das Europäische Weltraumforschungs- und Technologiezentrum

01. Juli 2011, 10.01
Das European Space Research and Technology Centre (ESTEC) in Noordwijk in der Nähe von Den Haag in den Niederlanden ist einer der größten Standorte der ESA und beherbergt neben zahlreichen Forschungslaboren auch ein großes Testzentrum, in dem alle europäischen Raumfahrzeuge auf Herz und Nieren geprüft werden, bevor sie für ihren Einsatz freigegeben werden. Das ESTEC nimmt damit eine im wahrsten Sinne des Wortes zentrale Rolle im Gesamtablauf der ESA-Missionen ein und liefert für Inbetriebnahme und Betrieb wertvolle Ergebnisse.
Henning Krause
Von
Henning Krause